Arten von Hautausschlägen

Ausschläge können durch harmlose Umstände verursacht werden, z. B. kalte Getränke trinken, schwitzen, sich sonnen und wenn das Armband oder der Schmuck zu viel Druck auf die Haut ausübt. Starke Immunreaktionen und Hautausschläge am Körper sowie Schwellungen der Lippen und Augenlider können durch Nahrungsmittel und Medikamente, aber auch durch Gastritis, Gallensteine ​​sowie Autoimmunerkrankungen und bösartige Erkrankungen verursacht werden. Am gefährlichsten ist es, wenn diese Art von Allergie mit einer Schwellung des Rachens und einem Erstickungsanfall einhergeht, der sofortige ärztliche Hilfe erfordert. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass sich ein Patient einer chirurgischen Luftröhre unterzieht, um sein Leben zu retten.
Akute und chronische Nesselsucht werden unterschieden
Alle Ausschläge, die länger als sechs Wochen andauern oder innerhalb dieses Zeitraums erneut auftreten, sind chronisch. Akute Episoden treten meist einmal im Leben auf und werden normalerweise durch Nahrung, Medikamente, Insektenstiche oder nach Impfungen ausgelöst.
Diese Allergie wird neben einer Reihe äußerer Faktoren auch durch körpereigene Prozesse ausgelöst. Bis zu 50 Prozent der chronischen Nesselsucht finden keine spezifische Ursache. Insbesondere komplexe Urtikaria werden durch intrinsische Faktoren verursacht, die bei einem Patienten mehrere sein können. Daher sollte die Diagnose von Nesselsucht nach der Methode des Ausschlusses schwerwiegenderer Erkrankungen erfolgen, zunächst von Autoimmunerkrankungen und Tumoren, dann von Erkrankungen des Verdauungssystems. Eine häufige Ursache für chronische Urtikaria kann das Vorhandensein von Helikobakterien im Magen sein, die dazu führen, dass die Nahrung nicht gut verdaut wird und der Körper eine Immunantwort in Form von Allergien auslöst.Darmparasiten sind häufig die Ursache für anhaltende Urtikaria, die auch durch Pankreasentzündung verursacht werden kann. Weniger bekannte Auslöser für diese Art von Allergie sind Virusinfektionen wie Mononukleose und Virushepatitis. Unabhängig von der Ursache kann das Krankheitsbild mild sein, mit ein bis zwei Hautveränderungen, aber auch sehr turbulent, wenn der gesamte Körper als geografische Karte ausgerichtet ist. Starke Schwellungen oder Angioödeme sind jedoch die gefährlichsten Manifestationen.
Es ist wahrscheinlicher, dass Nesselsucht eher von Frauen als von Männern befallen werden, und dies liegt vermutlich an den Sexualhormonen von Frauen, die einen signifikanten Einfluss auf die Abwehrkräfte haben. Ein Ausschlag wird zuerst mit Antihistaminika behandelt, und häufig werden H2-Blocker, Ketotifene, Leukotrienrezeptor-Inhibitoren und schließlich Corticosteroide verwendet. Nach einer medikamentösen Therapie verschwindet bei einigen Patienten der Ausschlag und bei einigen Patienten bleibt er bestehen. In diesem Fall kann eine biologische Therapie hilfreich sein.
Arten von Ausschlägen
Mit Ausnahme der normalen Urtikaria, die durch Lebensmittel, Arzneimittel, Autoimmun- oder bösartige Krankheiten verursacht wird, unterscheidet man die physische Urtikaria, die durch Kälte, Hitze, Sonnenlicht oder Hautdruck verursacht wird. Seltener sind Urtikaria vasculitis und hereditäres Angioödem.

primed-2

PRIMED 2 ist eine natürliche Formel auf Basis von kristallinem Lindenhonig und Calcium. Es wirkt sich positiv auf die gesamte Atemwege bei Kindern und Erwachsenen aus. Es ist besonders vorteilhaft bei Atemwegserkrankungen.

  • Asthma,
  • Bronchitis,
  • alergische Rinitis,
  • Nebenhölenenzundung,
  • chronische COPD
  • Raucherlunge/husten.

Heiserkeit als Symtom einer Allergie

Die Stimme ist verändert, leise, rau und die Probleme dauern normalerweise nicht länger als fünf bis sieben Tage. Akute Laryngitis kann sich nur durch Heiserkeit ohne die begleitenden Symptome einer Infektion manifestieren. Sie wird mit Ruhe, Stimmschonung, Inhalation, entzündungshemmenden Medikamenten und in der Regel ohne Notwendigkeit einer Antibiotikatherapie behandelt.

Neben Infektionen der Atemwege und Allergien führen Reizungen der Stimmbänder durch Tabakrauch, Luftverschmutzung, Staub, übermäßigen Sprachgebrauch sowie anhaltenden Husten zu Heiserkeit.

Wenn die Heiserkeit anhält, treten Veränderungen der Stimmbänder wie Knötchen, Polypen, Schwellungen und Blutungen auf. Einige dieser Veränderungen können spontan auftreten, wenn die Stimme nicht geschont oder richtig verwendet wird.

Wenn das Problem weiterhin besteht, sollte eine laryngomikroskopische Untersuchung unter Vollnarkose durchgeführt werden. Dies beseitigt Veränderungen an den Stimmbändern und anderen Teilen des Kehlkopfes. Alle Änderungen werden zur histopathologischen Untersuchung geschickt, die eine endgültige Diagnose und Leitlinien für den weiteren Behandlungsverlauf liefert.

 

primed-2

PRIMED 2 ist eine natürliche Formel auf Basis von kristallinem Lindenhonig und Calcium. Es wirkt sich positiv auf die gesamte Atemwege bei Kindern und Erwachsenen aus. Es ist besonders vorteilhaft bei Atemwegserkrankungen.

  • Asthma,
  • Bronchitis,
  • alergische Rinitis,
  • Nebenhölenenzundung,
  • chronische COPD
  • Raucherlunge/husten.

 

Promuklost kao simptom oboljenja grkljanja.

bolno-grlo-lekoviDisfonija ili promuklost predstavlja svako odstupanje od normalne visine, intenziteta i kvalitata glasa, a najčešće je simptom oboljenja grkljanja. Uzroci promuklosti mogu biti različiti, a najčešće su to akutno zapaljenje grkljanja (akutni laringitis) i akutno zapaljenje ždrela (akutni faringitis). Čest uzrok promuklosti može biti hronično zapaljenje sluznice grkljana (hronični laringitis), koji nastaje usled dugotrajnog i preteranog pušenja, delovanja faringo-laringealnog refluksa, udisanja različitih iritanasa, zagađenosti vazduha, delovanja različitih vrsta prašine, alergije na polen trava, korova, drveća, buđ, kućnu prašinu, i dr.,kao i usled slivanja sekreta iz gornjih disajnih puteva pri hroničnom zapaljenju sluzokože nosne duplje i paranazalnih sinusa. Takođe, uzroci promuklosti mogu biti i različite promene na sluznici glasnih žica kao što su polipi, edemi, granulomi, ciste, čvorići i dr.,a kojima je zajedničko da nastaju kao posledica učestalih iritacija i povreda sluzokože glasnih žica, ponekad i usled prekomernog pričanja, neškolovanog pevanja, vikanja i drugih oblika zloupotrebe glasa. Različiti psihogeni (usled psihijatrijskih oboljenja) i neurogeni poremećaji (usled neuroloških oboljenja) mogu biti uzroci nastanka promuklosti. Benigni tumori larinksa takođe dovode do promuklosti u zavisnosti od mesta na kom se primarno pojavljuju. Glas je ovde najčešće hrapav, ponekad sa šumovima, lako ili umereno produbljen, ali sa uglavno očuvanim intenzitetom. Maligni tumori larinksa od samog početka narušavaju fonacijsku funkciju, a ponekad je promuklost jedini njihov simptom. Do poremećaja fonacije dolazi zato što glasnice nisu u stanju da se kompletno približe jedna drugoj, zbog toga što su smanjene pokretljivosti ili postoji nepokretljivost jedne ili obe polovine larinksa.
Za sve tipove promuklosti je zajedničko da nastaju tako što iz nekog od navedenih razloga glasne žice ne mogu normalno da vibriraju i proizvode normalne glasove (zvukove) po visini i intenzitetu. Tada dolazi do deformisanja glasa koji postaje tih, grub ili delimično nerazumljiv.
Disfonija ili promuklost može biti samostalna ili propratna pojava neke druge bolesti: virusne infekcije disajnih puteva ili prehlade. Ukoliko zapaljenje grla potraje, onda nastaje hronična promuklost, kada se na glasnicama pojavljuju čvorići, papilomi ili polipi. Predisponirajući faktori za nastanak promuklosti mogu biti neke hronične bolesti: anemija, bolesti bubrega ili bolesti jetre.
primed2Prirodni preparat Primed 2 diši lako je dijetetski suplement na bazi meda i prirodnog kalcijuma koji pomaže u otklanjanju i ublažavanju simptoma promuklosti izazvanih virusnom infekcijom ili prehladom, različitim vrstama alergije (na polen trava, korova, drveća, buđ, kućnu prašinu i dr.), kao i promuklost koja nastaje kao posledica slivanja sekreta iz gornjih disajnih puteva pri hroničnom zapaljenju sluzokože nosne duplje i paranazalnih sinusa.

Terapija alergijskog laringitisa

LaringitisAlergijski laringitis nastaje delovanjem profesionalnih agenasa sa alergogenim svojstvima, pri čemu dolazi do zapaljenjskih procesa na sluzokoži larinksa kao posledica reakcije antigen -antitelo.

AKUTNI OBLIK ALERGIJSKOG LARINGITISA

KLINIČKA SLIKA

– Edem u submukoznom tkivu
– Promuklost
– Otežano disanje
– Cijanoza

QUINCKEOV EDEM GLOTISA – Najteži oblik oboljenja, praćen i drugim alergijskim manifestacijama.

LEČENJE

Antihistaminici, Kortikosteroidi, Klacijum, eventualno Adrenalin.
Od dodataka terapiji najbolje pomaže i najbolje rezultate ima PRIMED 2 diši lako koji smanjuje iritabilnost i eliminiše sekret a ujedno smanjuje upalu i jača organizam , a kalcijum koji sadrži je odličan terapeutik.

HRONIČNI OBLIK

ETIOLOGIJA – Nastaje pri dužem delovanju štetnih agenasa.
KLINIČKA SLIKA – Slična kao i kod drugih laringita.
LEČENJE – Prekid daljeg izlaganja alergogenim supstancama i higijensko-dijetetski režim I PRIMED 2 diši lako